Der Aufenthaltsraum entsteht

Wir, Heinz und Inge Thiel machten uns mit Dackelmädchen Maxi am 18.07.17 auf den Weg nach Ilisua / Rumänien. Der Bus samt Anhänger war wieder vollgepackt mit Bekleidung für die Kinder und Jugendlichen. Dazu noch etliche Materialien für den Anbau. Es war sehr heiß und so fuhren wir in der Nacht. In Ilisua wurden wir dann wieder herzlich empfangen.

 

Die Planung für den Anbau war fertig, Heinz Thiel machte sich dann mit Liviu Valean auf den Weg Baumaterialien vor Ort zu kaufen. Dank der zahlreichen Spenden konnte das Projekt endlich verwirklicht werden. In den nächsten Tagen begannen die Arbeiter mit den Bauarbeiten. Auch ein Nachbar beteiligte sich spontan an dem Bau.

mehr lesen

Hilfe, die wieder im Juli ankommt

Ein Schritt nach dem anderen, ein Stein nach dem anderen, so unterstützt die „Schwälmer Rumänienhilfe e.V.“ seit 1992 notleidende Kinder in Rumänien. Genauer gesagt, sind das 230 Mädchen und Jungen im Alter zwischen drei und 20 Jahren, die in dem Kinderheim „Preventoriul TBC de copii Ilisua“ leben oder in der Förderschule „CSEI Beclan“ gefördert werden. Anfang Juli fahren Mitglieder der „Schwälmer Rumänienhilfe“ den nächsten Hilfstransport. Dann soll auch der Bau eines Gemeinschaftsraumes für das Heim beginnen.

mehr lesen

Neues aus Ilisua

Anfang Januar 2017 begann die Reise für Familie Thiel mit  Heinz , Inge und Dackelmädchen Maxi nach Ilisua.

 

Der private Transporter mit Anhänger war wieder mit Sachspenden vollgepackt.

 

Neben Kinderkleidung, Lebensmitteln und Hygieneartikeln wurden auch etliche Materialien für die Schule in Beclean sowie für das Kinderheim mitgenommen.

 

mehr lesen

Unterwegs im Dezember 2016

Anfang Dezember machte sich Heinz Thiel, zusammen mit unserem Vereinsmitglied Sebastian Heyde auf den Weg nach Ilisua.

 

Sowohl unser privater Transporter samt Anhänger, als auch ein von der Firma Weckesser zur Verfügung gestellter Transporter waren vollgeladen mit Hilfsgütern wie haltbare Lebensmittel, Bekleidung, Schulmaterialien, Süßigkeiten  und Spielsachen.

mehr lesen

Hilfstransporte im Mai und August

Heinz Thiel ist im Mai und Juni mit einem vollgepackten VW Transporter samt Anhänger nach Rumänien gefahren.

 

An Bord waren Bekleidung für Kinder und Jugendliche, jede Menge Materialien für die beiden Schulen, Spiel- und Sportgeräte und zur Freude der Kinder auch wieder Süßigkeiten.

 

mehr lesen

Spende von Meckelburg übergeben

Inge Thiel und Waltraud Gsänger nahmen am 27. Mai im Gartencenter Meckelburg die Spende von Geschäftsführer Kay Spanknebel in Höhe von € 1.000,00 entgegen.

mehr lesen

Spenden für zwei Projekte in Rumänien

„Schwälmer Rumänienhilfe“ am 8. Mai beim Garten-Center Meckelburg

mehr lesen